Neue Ausgabe der BRISE hier zum Download!

Brise_2014-03.pdf.pdf

 

Nach oben

 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

DIE LINKE

Die Demokratie hat heute einen Sieg in Europa errungen. Die Griechinnen und Griechen haben sich zum zweiten Mal gegen die katastrophale Politik der sozialen Kürzungen und der wirtschaftlichen Verwüstung gewehrt. Sie haben NEIN zu weiterer Austerität gesagt, NEIN zu einer falschen Medizin, die immer...
Die Syriza-Regierung verhandelte vergangene Woche bis zum Schluss, doch von Schuldenschnitt oder wenigstens einer Umschuldung wollten die Geldeintreiber um Wolfgang Schäuble nichts wissen. Nun bestätigt auch der IWF, dass das Land einen Schuldenschnitt braucht. Und Merkel? An der perlt jede...
Am Donnerstagabend hat der Bundestag gegen die Stimmen der LINKEN ein neues Bleibe- und Ausweiserecht beschlossen. Die Verschärfungen kriminalisieren Menschen in Not, so Katina Schubert, Mitglied im Geschäftsführenden Parteivorstand der Partei DIE LINKE. Sie erklärt:
 
Aktuell
30. Juni 2015

Die gemeinsame Arbeit hat begonnen!

Gesamtmitgliederversammlung der beiden Kreisverbände DIE LINKE. Stralsund und Vorpommern-Rügen am 27. Juni in Stralsund votiert klar und eindeutig für einen fusionierten Kreisverband Am 27. Juni 2015 beschloss die gemeinsame Mitgliederversammlung der Kreisverbände DIE LINKE. Stralsund und DIE LINKE. Vorpommern-Rügen in der "Alten Brauerei" in Stralsund die Fusion beider Verbände und wählte einen neuen Vorstand. Demnach wird der neue Kreisverband Vorpommern-Rügen von der Bundestagsabgeordneten Kerstin Kassner MdB geführt. Ihr zur Seite stehen als Stellvertreter mit Dr. Wolfgang Weiß und Wolfgang Meyer zwei bewährte und regional langjährig verwurzelte Politiker.  Mehr...

 
27. Juni 2015

Für eine gemeinsame Zukunft im Landkreis Vorpommern-Rügen!

Am 27. Juni 2015 tagt ab 10 Uhr die gemeinsame Gesamtmitgliederversammlung der Kreisverbände DIE LINKE. Stralsund und DIE LINKE. Vorpommern-Rügen in der "Alten Brauerei" in der Greifswalder Chaussee 84-85 in der Hanse- und Kreishauptstadt Stralsund. Auf der umfangreichen Tagesordnung steht u.a. die Zusammenführung beider bisher im Kreisgebiet tätigen Parteistrukturen zu einem, auf dem Territorium des Landkreises Vorpommern-Rügen operierenden Kreisverbandes mit Sitz in Stralsund. In diesem Kontext wählen die Mitglieder nach vollzogener Fusion einen neuen Kreisvorstand und geben eine erste Empfehlung hinsichtlich der personellen Aufstellung des neuen Kreisverbandes mit Blickrichtung zu den Landtagswahlen 2016 ab.  Mehr...

 
23. Juni 2015

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP)

Veranstaltung am 8. Juli in Bergen auf Rügen - Die EU und die USA verhandeln über ein Freihandelsabkommen. Diese Verhandlungen über die so genannte Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) laufen bereits seit Monaten und zwar hinter verschlossenen Türen. Warum diese Geheimhaltung? Worüber wird eigentlich verhandelt und zu wessen Nutzen? Mehr...

 
27. Mai 2015

Besuch Dr. André Bries beim Insel e.V. Kransdorf ... denn im Mittelpunkt steht der Mensch!

Am 27. Mai 2015 besuchte Dr. Andrè Brie, Mitglied des Landtages M-V, Fraktion DIE LINKE, den Insel e.V. Kransdorf. Der Geschäftsführer Herr Holger Henze, zeigte einzelne Projekte vor Ort, für die immer wieder Gelder eingeworben werden müssen. Große Unterstützung erhalten sie über die "Aktion Mensch". 98 Mitarbeiter betreuen 280 behinderte Menschen, um sie wieder in die Gesellschaft zu integrieren und ihnen Halt zu geben. Der Verein ist der größte Arbeitgeber im Territorium. Bei allem steht der Mensch im Mittelpunkt. So sind alle Projekte sozial und ökologisch angelegt.  Mehr...

 
24. Mai 2015

Regionalverband Rügen wanderte zu Pfingsten durch die Granitz

Weiß der Geier ... und er wusste. Am Pfingstsamstag trafen sich Mitglieder und Sympathisanten der Partei DIE LINKE. Regionalverband Rügen zur jährlichen Pfingstwanderung. Herr Rene Geier, seines Zeichens Naturführer, wanderte mit uns zu den Hünengräbern in Lancken-Granitz. Jedes hatte seine eigene Geschichte, z.B. bei den Ausgrabungen, den Fundgegenständen und in punkto Bewuchs. Wir lernten Wächtersteine kennen, betrieben Kräuterkunde für Heilzwecke, erfuhren Rezepte für Dips, Eis, Grillzulagen mit Kräutern. Das Geäst der Buchen, Eichen und Birken war oft so dicht, dass wir vom fallenden Regen nichts merkten. So manche Sage oder Mythos wurde erzählt.  Mehr...

 
17. April 2015

Der Kreisvorstand Vorpommern-Rügen tagte am vergangenen Freitag in Stralsund

Auf der Tagesordnung stand neben dem Oberbürgermeisterinnen-Wahlkampf Kerstin Kassners und aktuell-politischen Themen entsprechend der neuen Situation im Nachbarkreisverband Stralsund die aktuelle Lage der Partei im Landkreis Vorpommern-Rügen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen. Die nächste Beratung findet am 17. April 2015 um 16 Uhr im Frankendamm 47 in Stralsund statt. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 22

Positionen

Die Satzung des Kreisverbandes Vorpommern-Rügen zum Download HIER

Kreissatzung_der_Partei_DIE_LINKE._VR_vom_2013-03-23.pdf

Neueste Meldungen aus dem Land
6. Juli 2015 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Nicht nur ankündigen, sondern umsetzen, Herr Brodkorb!

Zur Ankündigung von Bildungsminister Mathias Brodkorb, das Angebot der außerschulischen Lernorte zu erweitern, erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Bereits im Januar dieses Jahres kündigte der Minister die Stärkung der außerschulischen Lernorte zum zweiten Halbjahr des Schuljahres an. Leider ist... Mehr...

 
5. Juli 2015 Heidrun Bluhm/Landesvorsitzende

Heidrun Bluhm kündigt erneute Kandidatur für Landesvorsitz an

Heidrun Bluhm, Landesvorsitzende der LINKEN im Nordosten, hat am gestrigen Samstag gegenüber dem Landesvorstand ihre Bereitschaft für eine erneute Kandidatur auf dem Landesparteitag am 7./8. November 2015 angekündigt: „Seit meinem Amtsantritt im November 2012 ist es uns gemeinsam gelungen, den Landesverband in ruhigeres Fahrwasser zu bringen und... Mehr...

 
3. Juli 2015 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Schulgesetz ändern – Kindern ein Mittagessen, Milch- und Mittagsangebot

Zum Antrag der Fraktion der Bündnisgrünen „Schulverpflegung: Gesund, abwechslungsreich und bezahlbar!“ erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Kinder und Jugendliche haben in MV bislang nicht die Möglichkeit, an ihren Schulen Mittag zu essen. Deshalb fordern wir, an dieser Stelle das Schulgesetz zu... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 4803