https://www.flickr.com/photos/michaelgubi/
 

Nach oben

 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

DIE LINKE

 
24. September 2017

Kerstin Kassner zieht erneut für uns in den Bundestag ein - Wir sagen DANKE für 9% der Stimmen und damit 9% für eine Politik, die eine sozial gerechte und friedliche Politik für alle will.

Nun ist es Gewißheit: Nach 2013 zieht mit unserer Kreisvorsitzenden Kerstin Kassner abermals eine Abgeordnete von der Insel Rügen und aus unserem Landkreis in den 19. Deutschen Bundestag ein. Eine Stimme für soziale Gerechtigkeit, Frieden und für alle Menschen, die unter der unseligen Politik der letzten Bundesregierungen zu leiden hatten. Wir gratulieren Kerstin auf das herzlichste, freuen uns gemeinsam mit ihr auf vier weitere spannende und arbeitsreiche Jahre im Sinne unserer Politikangebote. Wir bedanken uns auf das herzlichste bei allen Wählerinnen und Wählern, die uns bundesweit 9% sowie im MV-Maßstab mit 18% das zweitbeste Zweitstimmenergebnis beschert haben. DIE LINKE im Landkreis Vorpommern-Rügen wird auch künftig zuverlässig für die Werte stehen, welche die Überschrift über unser Wahlprogramm 2017 bildeten: SOZIAL! GERECHT! FRIEDEN! FÜR ALLE! In diesem Sinne gilt es in den nächsten vier Jahren und auch darüber hinaus hart für die Menschen zu arbeiten und zu streiten, die unter der herrschenden Politik der letzten Jahrzehnte überproportional benachteiligt wurden und eben nicht in den Genuß der Früchte ihrer Arbeit zuungunsten großer Banken, Konzerne und weniger Superreicher gekommen sind. Wir fühlen uns allen Menschen verbunden, die mit uns eine sozial gerechte, friedliche und solidarische Gesellschaft FÜR ALLE gestalten wollen. Sozialabbau, Egoismus, Kriegseinsätze, rassistische Ressentiments und Neofaschismus, egal in welcher Maske dieser daherkommt, bekämpfen wir auch künftig konsequent. Worauf Sie sich verlassen können! Mehr...

 
9. März 2017

Bildnachlese vom Besuch der Direktkandidatin im Wahlkreis 15, Kerstin Kassner MdB

Besuch im Bibelzentrum und Vinetamuseum brachte viele neue Erkenntnisse und Eindrücke Bundestagsabgeordnete trifft Bürgermeister im Bibelzentrum Barth – Besuch im Vineta-Museum Der 1. März 2017 war sonnig und kalt. Heimelig warm war es dagegen im Bibelzentrum in Barth, wo Kerstin Kassner mit Wahlkreismitarbeiterinnen und Stadtvertretern der DIE LINKE. Fraktion von der Leiterin des Zentrums, Frau Nicole Chibici-Revneanu, herzlich empfangen wurden. Sie verkündete, dass sie am heutigen Tag exakt seit 4 Monaten die Leitung im Bibelzentrum übernommen habe und sich freue, wie viele unterschiedliche Menschen sich hier aufhielten. Es sei eine funktionierende einladende Begegnungsstätte für viele Einheimische und attraktiver Anlaufpunkt für Gäste gleichermaßen.  Mehr...

 
8. März 2017

Herzliche Glückwünsche den Frauen in aller Welt zum 106. Internationalen Frauentag!

Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN Stadtfraktion der Stadt Bergen auf Rügen, Peter Wendekamm und der Kreisgeschäftsführer Matthias Schmeißer überreichten heute vor Verkaufs- und Pflegeeinrichtungen anlässlich des Internationalen Frauentages vielen Frauen einen kleinen Blumengruß. Die Wahlkreismitarbeiterinnen Karin Breitenfeldt (Büro Kerstin Kassner MdB) und Doris Lieger (Büro Dr. Wolfgang Weiß MdL) weilten zum Frühstück beim Verein "Frauen für Frauen" in Bergen auf Rügen eingeladen und überreichten auch hier Blumen. Abgerundet wurde der Tag mit vielen interessanten Gesprächen. Mehr...

 
8. März 2017

Nicht nur am Internationalen Frauentag: Pflegearbeit ist MEHR wert!

Allen Frauen dieser Welt alles Gute zum heutigen Internationalen Frauentag! In deutschen Krankenhäusern herrscht akuter Personalmangel, es fehlen 100 000 Pflegekräfte. Unter den dramatischen Folgen leiden nicht nur die Patientinnen und Patienten, sondern auch die Pflegekräfte und damit vor allem Frauen: Über 85 Prozent aller Pflegekräfte sind weiblich. Deswegen zeigt sich DIE LINKE am Internationalen Frauentag besonders solidarisch mit den Pflegekräften, die für mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen streiten. Aus diesem Anlass ist der Parteivorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, am heutighen 8. März in Berlin unterwegs und verteilt vor der Bundesgeschäftsstelle der Partei DIE LINKE, am Alexanderplatz und vor dem Klinikum im Friedrichshain Blumen und Informationsmaterial an Frauen. Mehr...

 
4. März 2017

Auf inhaltlich sehr hohem Niveau: Die Regionalkonferenz zur Strategiedebatte in Stralsund

Kreisverband begrüßt die Landesvorsitzende Heidrun Bluhm und den neuen Landesgeschäftsführer Kevin Kulke Im Rahmen der laufenden Strategiedebatte innerhalb des Landesverbandes fand am Samstag eine weitere Regionalkonferenz innerhalb der laufenden Strategiedebatte im Landesverband statt. Als besonders erfreulich empfanden die ca. 50 Teilnehmer die Anwesenheit der Landesvorsitzenden Heidrun Bluhm und besonders das Debüt des neuberufenen Landesgeschäftsführers Kevin Kulke. Wir wünschen Kevin auch an dieser Stelle, besonders in der derzeit schwierigen Situation des Landesverbandes und angesichts eines anspruchsvollen Wahlkampfs, größtmöglichen Erfolg und sichern ihm alle erdenkliche Unterstützung zu. Die Debatte wird in Kürze in Neustrelitz fortgesetzt, die Ergebnisse werden hernach verdichtet und veröffentlicht. Mehr...

 
12. Februar 2017

Prof. Dr. Christoph Butterwegge erzielt ein mehr als achtbares Ergebnis bei der Wahl zum Bundespräsidenten

Dr. Frank-Walter Steinmeier wird der 12. deutsche Bundespräsident Am 12. Februar 2017 wählte die 16. Bundesversammlung einen neuen Bundespräsidenten. Professor Dr. Christoph Butterwegge (Foto) bewarb sich für DIE LINKE um das Amt des Bundespräsidenten und erzielte 128 der gültigen abgegebenen 1239 Stimmen und damit 10,3%. DIE LINKE war mit 94 Vertreter_innen in der Bundesversammlung vertreten. Dazu auch an dieser Stelle unser herzlicher Dank und Glückwunsch. Erwartungsgemäß wurde der bisherige Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD) mit 931 gültigen Stimmen (75,1%) zum neuen Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt.  Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 109

Positionen

Die Satzung des Kreisverbandes Vorpommern-Rügen zum Download HIER

Neueste Meldungen aus dem Land
6. Dezember 2017 Dr. Wolfgang Weiß/Pressemeldungen

Raus aus der Kastenstandshaltung – für eine tiergerechte Nutztierhaltung

Aus Sicht des agrarpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Dr. Wolfgang Weiß, ist das Vorhaben der Straathof-Nachfolge-Gesellschaft LFD, die Anlagen in Alt-Tellin, Medow und Fahrbinde im Paket mit den anderen ehemaligen Straathof-Betrieben zu veräußern nicht hilfreich für einen Weg hin zu einer tiergerechten Nutztierhaltung.  „Ein Wechsel... Mehr...

 
6. Dezember 2017 Dr. Mignon Schwenke/Pressemeldungen

Bei der Behelfsstraße muss Sicherheit vor Schnelligkeit gehen

Zur Feststellung des Verkehrsministeriums, wonach eine Behelfsbrücke bei Tribsees während der A-20-Reparaturphase nicht realisierbar ist, erklärt die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke:  „Es war von Anfang an äußerst zweifelhaft, ob eine Behelfsbrücke zur vorrübergehenden Aufnahme des Verkehrs machbar ist.... Mehr...

 
5. Dezember 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Handeln, bevor niemand mehr lesen und schreiben kann!

Zu den Ergebnissen der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Die Ergebnisse spiegeln den anhaltenden Zustand wider, der seit Jahren in unserem Land herrscht. Viel zu viele Kinder in der Grundschule können nicht oder kaum lesen und... Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 6547