Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Linksfraktion übergibt Spende an „Junge Europäer“

Heute besuchten polnische Schülerinnen und Schüler, die auf Einladung der „Jungen Europäer“ zu Gast in MV sind, in Begleitung von Siegfried Logall, den Schweriner Landtag. In einer Gesprächsrunde informierten der Vorsitzende der Linksfraktion, Helmut Holter, der Abgeordnete der Linksfraktion, Peter Ritter, und die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses im Demminer Kreistag, Jeannine Rösler, die polnische Gäste über die Arbeit des Landtages und des Kreistages.

Im Namen der Fraktion übergab Helmut Holter eine Spende zur Unterstützung der nächsten Hilfstransporte in Höhe von 100 Euro an die „Jungen Europäer“. Die Abgeordneten der Linksfraktion spenden ihre Diätenerhöhung für soziale Projekte in ihren Wahlkreisen und in einen Spendenfonds der Fraktion. Monatlich werden aus diesem Fond mehrere Spenden ausgereicht. Ritter hatte die Spendenbitte der „Jungen Europäer“ an die Linksfraktion weitergeleitet.