Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Kreisparteitage und Gesamtmitgliederversammlungen - aktuell am 5. September 2020 in Bergen auf Rügen

Beschluss des Kreisvorstandes DIE LINKE. Vorpommern-Rügen vom 26. Juni 2020

Einberufung der 2. Tagung des 3. Kreisparteitags DIE LINKE. Vorpommern-Rügen

Die 2. Tagung des 3. Kreisparteitags der Partei DIE LINKE. Vorpommern-Rügen wird für den 5. September 2020, 9.30 Uhr in das Parkhotel Rügen, Stralsunder Chaussee 1, 18528 Bergen auf Rügen einberufen.

Auf der Tagesordnung stehen:

die Wahl von vier Delegierten des Kreisverbandes DIE LINKE. Vorpommern-Rügen zum 7. Bundesparteitag der Partei DIE LINKE vom 30. Oktober – 01. November 2020 in Erfurt gemäß Beschluss des Landesvorstandes vom 31. August 2019,

die Wahl von vierzehn Vertreterinnen bzw. Vertretern des Kreisverbandes DIE LINKE. Vorpommern-Rügen zur LandesvertreterInnenversammlung zur Aufstellung der Wahlbewerberinnen und Wahlbewerber und zur Festlegung ihrer Reihenfolge auf der Landesliste (Aufstellung der Liste zu den Bundestagswahlen 2021) am 14. November 2020 in Rostock gemäß Beschluss des Landesvorstandes vom 1. Februar 2020

die Wahl von vierzehn Vertreterinnen bzw. Vertretern des Kreisverbandes DIE LINKE. Vorpommern-Rügen zur LandesvertreterInnenversammlung zur Aufstellung der Wahlbewerberinnen und Wahlbewerber und zur Festlegung ihrer Reihenfolge auf der Landesliste (Aufstellung der Liste zu den Landtagswahlen 2021) am 13. und 14. März 2021 in Bergen auf Rügen gemäß Beschluss des Landesvorstandes vom 15. Juni 2020 im Umlaufverfahren

die Nachwahl einer weiblichen Delegierten des Kreisverbandes DIE LINKE. Vorpommern-Rügen zum 7. Landesparteitag der Partei DIE LINKE. M-V,

die Nachwahl zweier weiblicher Kreisvorstandsmitglieder (Beisitzerinnen),

die Beratung zu aktuell-politischen Fragen,

die Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen (BGE),

die Beratung zum Landtagswahlprogramm der Partei DIE LINKE. M-V sowie

der Finanzbericht für das Kalenderjahr 2019

Nach § 4 (3) der Bundessatzung der Partei DIE LINKE genießen sowohl a) das aktive und passive Wahlrecht als auch b) das Stimmrecht nur diejenigen Mitglieder, welche ihre Mitgliedsbeiträge zum Termin der 2. Tagung des 3. Kreisparteitags am 5. September 2020 vollständig und satzungsgerecht gemäß § 2 Punkt 2 der Bundesfinanzordnung der Partei DIE LINKE entrichtet haben.

Beschluss:

1. Der Kreisvorstand DIE LINKE. Vorpommern-Rügen beruft die 2. Tagung des 3. Kreisparteitags im Sinne o.g. Punkte ein.

2. Die Kreisgeschäftsstelle sichert die Realisierung des Beschlusses ab und informiert die entsprechenden Gremien.